Suche
  • psoberdorf

Erweiterte COVID Massnahmen ab 29.11.2021

Geschätzte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Lehrpersonen


Aufgrund der aktuellen Lage im Kanton Basel-Landschaft hat der Regierungsrat folgende Massnahme

beschlossen:


Ab Montag, 29. November 2021, gilt in allen Innenräumen der Schulen BL eine generelle Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Primarschulklasse sowie alle erwachsenen Personen. Die Maskenpflicht entfällt im Sportunterricht sowie im Aussen-bereich. Für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Primar-schulklasse gilt generell eine Maskenempfehlung - das heisst das Tragen einer Gesichtsmaske ist für

jene Kinder freiwillig.



Wir beschaffen die Masken über die Gemeinde, so dass sowohl Schüler und Schülerinnen als auch Mitarbeitende diese zur Verfügung gestellt bekommen.


Diese Erweiterung der Schutzmassnahmen ist auch im neuen Schutzkonzept des Kantons hinterlegt. Ein entsprechend angepasste Version des Schutzkonzepts unserer Schule wird bis morgen erarbeitet und intern verteilt.


Grundlagen für die Massnahmen ist Verordnung über die Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie 2 des Kantons Basellandschaft. Bitte beachten Sie auch den beigelegten Brief des Chefs der Volksschulen BL.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre grosse Unterstützung in dieser nach wie vor herausfordernden Zeit.


Freundliche Grüsse

Ihre


Schulleitung

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen