Kinderparlament

m

Die Termine für das Schuljahr 2018/2019

m

Das Kinderparlament tagt 5x im Jahr, am Montagnachmittag um 15.05 Uhr bis 15.50 Uhr im Musikzimmer der Primarschule.

Termine für das laufende Schuljahr:

m

Mo, 24. September 2018

Mo, 19. November 2018

Mo, 4. Februar 2019

Mo, 8. April 2019

Mo, 17. Juni 2019

m

Das Kinderparlament unserer Schule besteht seit dem Schuljahr 2005/2006.

m

Wahlen und Vertretungen im Kinderparlament

m

Aus jeder Klasse werden zwei Kinder als Klassenvertretung ins Parlament gewählt. Die Wahl findet jährlich nach den Sommerferien in den Klassen statt.

mm

Die Aufgabe der gewählten Kinder ist:

m

Ideen, Vorschläge, aktuelle Schwierigkeiten, reparaturbedüftige Sachen oder Probleme, die viele Kinder oder sogar die ganze Schule betreffen sammeln und ins Parlament bringen.

An den Sitzungen werden diese Themen diskutiert. Es wird beraten und nach Lösungen gesucht. Falls nötig, wird ein entsprechender Antrag (z.B. Kletterwand auf dem Spielplatz) an die Schulleitung gestellt, welche die Machbarkeit überprüft und gegebenenfalls das Ganze an den Schulrat zur Begutachtung weiterreicht.

Die besprochenen Traktanden werden via Protokoll wieder in die eigene Klasse zurückgebracht und besprochen.

Im ersten Stock steht ein gelber Briefkasten. Den dürfen alle Kinder der Schule benutzen, um Anregungen, Ideen aber auch für Kritik anzubringen. Die "Post" wird am folgenden KIPA besprochen.

mm

Einige realisierte/besprochene Projekte/Anliegen:

m

ð Kletterwand auf dem Spielplatz

ð Defekte Spielgeräte der Spielkiste reparieren/ersetzen

ð Finkenordnung in den Gängen

ð Lärmpegel im ganzen Schulhaus

ð Grosse Uhr auf dem unteren Pausenplatz

ð Auffortstung der Grünflächen auf dem Pausenplatz

ð Betonmauern bemalt

ð Fussballtore repariert

ð Entscheid über die Einnahmen unserer Schulfestes ( Spende an eine Tierschutzorganisation)

ð Organisation des Abschiedsgeschenkes für Hrn. Wiget

ð Büsche und kleine Bäumchen auf dem Schulareal pflanzen

ð

ð

ð