Hausordnung

Die Hausordnung der Primarschule Oberdorf

Allgemeines

An unserer Schule arbeiten, lernen und spielen mehr als hundert Menschen. Aus diesem Grund kann nicht jeder tun und machen, was er gerade möchte, ohne auf die andern Rücksicht zu nehmen. In dieser Schulordnung sollen Abmachungen festgehalten werden, welche uns allen das Zusammenleben erleichtern.

Diese Hausordnung trägt zu einem geordneten Schulbetrieb bei. Gegenseitige Rücksichtnahme und Achtung ermöglichen ein angenehmes Schul- und Arbeitsklima.

Wir achten darauf, dass wir

  • in den Schulhausgängen nicht rennen, schreien und nicht spielen
  • Kleider und Schuhe in der Garderobe versorgen
  • die Sachen der KollegInnen in Ruhe lassen
  • das Znüni erst auf dem Pausenplatz auspacken
  • unseren Abfall richtig entsorgen

Das Betreten des Schulhauses ist für unbefugte Personen verboten.

Alle Benützer helfen mit, unnötigen Schmutz, Unordnung, Energieverschwendung usw. zu vermeiden.

Alle machen fehlbare Personen auf ihr Verhalten aufmerksam und helfen mit, Unordnung zu beheben.