Informationen per Mailnachricht

Informationen per Mailnachricht

Die Schule bereitet die Benachrichtung per Mail vor. Wenn Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtige zum ersten Mal eine Mail von Vorname.Nachname@primaroberdorf.ch bekommen, wird diese Mail möglicherweise im Spam-Ordner landen. Daher bitte wir Sie, die Schulmailadresse ins Adressbuch aufzunehmen. Danach sollte es bestens klappen.

Bei einigen Mailprogrammen müssen Sie diese Mail bzw. diese Mailadresse als "Kein Spam" markieren. Da es hier um eine "Massensendung" handelt, gehen die meisten Mailpgrogramme von einem Spam aus. Dies ist normal und dient normalerweise zum Schutz von Spam-Mails.

Am Besten überprüfen Sie öfters den Spam-Eingang, da auch Seitens Schulleitung/Sekretariat Mails an Sie verschickt werden könnten.

Sollten Sie dennoch diese Woche keine Mail erhalten haben, so melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrperson.