Verkehrssituation Schulareal Neumatt

Verkehrssituation Schulareal Neumatt

Trotz der vielen Vorteile, zu Fuss zur Schule zu kommen, werden täglich mehrere Schulkinder mit dem Auto zur Schule gefahren und wieder abgeholt. Auf dem Pausenplatz des Schulareals Neumatt entstehen durch Autos von Eltern um 8.00 Uhr und insbesondere um 12.00 Uhr immer wieder unbefriedigende und gefährliche Verkehrssituationen. Da der Pausenplatz auch ein Teil des Schulweges vieler Schülerinnen und Schüler des Kindergartens und der Primarschule ist, gefährden die vielen Autos die Sicherheit der Kinder.

Falls Sie als Eltern aus für Sie wichtigen Gründen Ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen und abholen, bitten wir Sie aus Rücksicht auf die Sicherheit unserer SchülerInnen, den Pausenplatz Neumatt nicht zu befahren.

Wir bitten Sie, Ihr Kind auf dem Parkplatz der Primarschule aussteigen zu lassen bzw. um 12.00 Uhr auch dort mit dem Auto auf Ihr Kind zu warten. Dadurch lassen sich Unfälle vermeiden und Sie leisten einen wichtigen Beitrag zu einem sicheren Schulweg für alle Kinder unserer Schule.

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme